Material_LS - Die Lederschläppchen

Home
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Leder
Ich  distanziere mich bewusst von Billigleder. Dieses wird meist in  Entwicklungsländern unter menschenunwürdigen Verhältnissen hergestellt.  Die Umwelt wird stark geschädigt und nicht zuletzt wird unsere eigene  Gesundheit durch die enthaltenen Chemikalien gefährdet.
Schon in der Vergangenheit habe ich mein Leder ausschließlich in Deutschland gekauft.
Seit Januar 2016 habe  ich den Anspruch an die Qualität und den Herstellungsprozess des Leders  noch weiter erhöht. Ich kaufe jetzt nur noch Leder welches komplett "Made in Germany" ist. Das hat zwar seinen Preis, aber das heißt auch für Sie:
  1. Die Rohware stammt von einem deutschen Rind und ist ein Nebenprodukt der Fleischerzeugung.
  2. Die Herstellung erfolgt ausschließlich nach den (weltweit strengsten) deutschen Umweltauflagen und der (ebenfalls weltweit strengsten) deutschen PCP-Verordnung
  3. Keine Verwendung von AZO-Farbstoffen
  4. Verwendung von Fettstoffen ohne Organachlorverbindungen
  5. Frei von PCP, PCB, FCKW, Formaldehyd und Chrom VI
  6. Wässrige Zurichtsysteme (lösungsmittelfrei)
  7. Herstellung umweltschonend und emissionsarm nach den Kriterien des "Blauen Engels".
Aus diesen Farben können die Motive gestaltet werden.

Bei  den Bildern handelt es sich um Fotos der zur Zeit vorrätigen  Lederhäute. Bei Fotos mit einer Digitalkamera und bei der Darstellung am  Monitor werden die Farben nicht 100%ig farbgetreu wiedergegeben. Des  weiteren handelt es sich bei Leder um ein Naturprodukt, welches in jeder  Charge einen anderen Farbton annehmen kann.
Das von mir jetzt verwendete Leder ist besonders dick und strapazierfähig und dabei trotzdem weich und anschmiegsam!

Beim  Preisvergleich sollte man immer auf das achten, was man geboten  bekommt. Oftmals ist eine einmalig größere Investition die billigere  Lösung!
Filz
Der  weiche Wollfilz, den ich für die Schuhe und die Einlegesohlen verwende  ist aus 100%iger hochwertiger Merino-Schafwolle. Er entspricht dem  Öko-Tex 100 Siegel.
Fertigungshinweise: Walkfilz aus filzfähigen  Fasern. Er besteht aus Faservliesen, die durch Einwirkung von  Feuchtigkeit, Wärme, Druck und Bewegung verfestigt sind. Die Herstellung  erfolgt ohne Zusatz von Bindemitteln.

Kuschelig weiche Filzschuhe gibt es hier.
Gummiband
Sowohl  Baby- als auch Kinder- und Erwachsenenfüße mögen Druckstellen gar  nicht. Damit es auf keinen Fall zu Eintrübungen des Tragekomforts kommt  wird das Gummiband nicht geknotet, sondern zusammen genäht, damit im  Knöchelbereich kein störender Knoten vorhanden ist.
Latex
Für die Beschichtung der Filzsohlen verwende ich farblosen, ammoniakfreien Naturlatex.
Zurück zum Seiteninhalt